Wed 04 December 2019

„Wir freuen uns wieder in Kitzbühel zu sein, der Stadt, die etliche Ski-Legenden und Helden hervorbrachte. Die World Ski Awards sind die einzige internationale Initiative, die herausragende Leistungen in der Skitourismusbranche auszeichnet und sich zum Ziel gesetzt hat, die derzeitigen Standards zu verbessern“, lauteten die Eröffnungsworte des smarten Briten Sion Rapson, der die Funktion des Geschäftsführers der World Ski Awards ausübt.

Die„Oscars“ für den Wintertourismus

Seit 2013 werden jährlich die besten Unternehmen und Regionen der Wintersport-Branche auf nationaler und internationaler Ebene prämiert. Die zahlreichen Kategorien reichen dabei von Infrastrukturanbietern als „World’s Best Ski Resort Company“ bis hin zu Beherbergungsbetrieben als „World’s Best Ski Hotel“. Die Gewinner werden von einer Fachjury, bestehend aus hochrangigen Vertretern der Wintersportbranche, Reiseveranstaltern, Agenturen, Pressevertretern und von Skitourismuskonsumenten nominiert. Der Einladung zur dreitägigen Tagung sowie der Preisverleihung folgten rund 250 internationale Gäste aus den weltweit führenden Wintertourismus-Regionen von Japan über Russland bis Kanada in das „A-Rosa Resort“ nach Kitzbühel.

Kitzbühel ist Austrias Best Ski Resort

Trotz vieler hochkarätiger Mitbewerber konnte Kitzbühel bereits zum 7. Mal in Folge den begehrten Titel „Austria’s Best Ski Resort“ für sich gewinnen. Überglücklich ist Signe Reisch, die Präsidentin von Kitzbühel Tourismus, deren Augen beim Gespräch mit der „Krone“ um die Wette mit dem gerade erhaltenden Pokal in ihren Händen strahlten: „Es ist eine unglaubliche Auszeichnung, zu der alle unsere Leistungsträger dazu beigetragen haben. Wie sind wirklich stolz und freuen uns riesig über diese tolle und wichtige Auszeichnung.“

Bergbahnen Kitzbühel bester Ski-Betrieb

Zu den Preisträgern zählte aber auch die Bergbahn AG Kitzbühel unter ihrem rührigen Vorstandsvorsitzendem Josef „Sepp“ Burger, die ebenfalls wiederholt mit dem Titel „World’s Best Ski Resort Company“ ausgezeichnet wurde.

Eine große Würdigung wurde Sepp Burger, welcher sich kommenden März in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet, außerdem zuteil. Mit dem „Dr. Josef Burger Rising Star Award“ werden in Zukunft junge Talente für herausragende Leistungen bei den „World Ski Awards“ ausgezeichnet.



Source: https://www.krone.at/2049074

Event Partners

Supporting Partners

OUR OTHER AWARDS